Avancon Logo + "avant-garde conveyor technology"
Omni-directional Transfer Unit = OTU
OTU

Omni-directional Transfer Unit

avancon Omnidirectionale Transfer-Tische

Diese avancon OTUs kann man in jede gewünschte Größe  montieren.

Sie fördern schnell und korrekt - kurven-förmig - die Güter von einer Bahn auf die andere..

OTU= omni directional transfer unit Förderplatform  für Kreuzungen und Weichen, modularer Tisch zum Fördern in Weichen und Kreuzungen
OTU= omni directional transfer unit conveyor table for crossings and switches

Die avancon OTUs werden auf spezielle Aluminium Profile aufgeschoben, die dann ineinander passen und als kompletter Transfer-Tisch dann zwischen oder unter die Rahmenkonstruktion eines  jeden Förderers

montierbar sind. Man kann sie in der Länge oder Breite so zusammenstellen, dass sie dem größten zu

fördernden Gut angepasst sind.

Die avancon OTUs haben 75 x 75 mm Außenmasse, jedoch kann man sie auch mit einem Zwischenraum montieren.

 

Diese avancon OTUs werden für Weichen, Ein- und Ausschleuser, Kreuzungen oder auch einfach für die

seitwärts Förderung zum besseren Lesen von Barcodes eingesetzt.

Wir liefern sie als einzelne Elemente oder als vormontierte Tische, ganz nach Ihren Wünschen.

 

Wir können sie auch als fertiges Modul liefern, passend zum ZPC-Konzept in jeder gewünschten Ausführung komplett montiert für die einfache und kostensparende  “Plug-and-Play” Montage auf der Baustelle.

Der OTU-Tisch ist auf spezielle Profile aus Aluminium geschoben und leicht unter den Rahmen anzuschrauben.

 

Er wird mit 2 bzw. 3 DC-Motoren 48V 40W und einer kompletten Steuerung geliefert.

 

 

“Unglaublich wie flach dieser OTU-Tisch konstruiert ist.”

Authentische Aussage eines neuen Kunden .

moderne Rollenbahn Verteiltechnik, universelle Förderanlagen für Intra-Logistik, aesthetische Förderanalgen

Sie können viel mehr mit OTU machen, wie hier gezeigt:

Beispiel 1.)

 

Dieser spezielle OTU-Tisch erlaubt den Transfer von Boxen ohne Drehung in eine oder zwei Querlinien .

 

 

 

 

 

 

Das geschiet automatisch, wenn der weisse Barcode-Label auf der richtigen Seite ist (weisses Label).

 

 

 

 

 

 

Bedingung ist natürlich, dass die Box - oder der Karton - einen flachen Boden hat. -

Der gleiche spezielle OTU-Tisch erlaubt aber auch, die Boxen in eine oder zwei Querlinien zu befördern und dabei die Box komplett um 180° zu drehen, wenn der Barcode auf der falschen Seite zu sehen ist (gelb). Es muss bei Weiter-transport das weisse Label zu sehen sein.

 

 

Das elektronische Avancon Steuerungs-system führt diesen Vorgang voll- automatisch aus.

 

Bedingung ist natürlich, dass die Box - oder der Karton - einen flachen Boden hat. -

________________________________________________________________________________________________________

Beispiel 2.)

Diese Box ändert nicht die Art der Transport- richtung.

Der OTU Tisch befördert es ohne zu drehen in eine andere Seiten-linie.

Diese Box wird wie in einer ganz kleinen Kurve gedreht, um in die richtige Bahn transportiert zu werden. Der OTU Tisch bewegt die Rollen aller einzelnen Reihen, um die Box um das grosse Rad zu befördern.

 

 

Diese Anlagen funktionieren völlig autonom, es gibt keinen zentraln Verteilschrank und keine Kabelkanäle. Die OTU-Tranfers sind sehr flach gebaut und erhalten die Befehle zum Ausschleusen über den Barkodeleser und die eingebaute, unsichtbare elektonische Steuerung..

“There is nothing wrong with change, if it is in the right direction”

("Da ist nichts falsch mit einer Veränderung, wenn in die richtige Richtung ist.")

Winston Churchill